Schnelle Auszahlung

Modernster Datenschutz

Kostenloser Versand

Über die Eingabe der IMEI können Sie Ihr zu verkaufendes Handy auch finden. Die IMEI erhalten Sie, indem Sie *#06# in das Tastenfeld des Gerätes eingeben.

iPhone 2G verkaufen


Der legendäre Pionier und Apple Gründe Steve Jobs stellt im Jahr 2007 das allererste Handy von Apple vor: das iPhone 2G war geboren. Wenngleich der ikonische Hersteller aus Cupertino schon in den Jahren davor mit den weltbekannten iPods extrem erfolgreich war, konnte man die Entwicklung, die das iPhone 2G auslöste, nicht erwarten. Längst ist es weitaus mehr als ein Kultobjekt, das iPhone ist Statussymbol, Gebrauchsgegenstand, Design-Highlight und vieles mehr. Das allererste iPhone 2G ist heute allerdings nur noch ein Sammelstück und hat kaum noch einen technologischen Wert, sodass viele Nutzer ihr iPhone 2G verkaufen wollen. FLIP4NEW ist dafür der ideale Partner, da wir nicht nur den fairen iPhone 2G Wert errechnen werden, sondern Ihnen auch alle Arbeiten rund um die Abwicklung abnehmen werden. So sparen Sie sich viel Zeit und profitieren zugleich von den hohen Preisen, die wir Ihnen garantieren, wenn Sie Ihr iPhone 2G verkaufen.

Wo kann ich einfach und schnell mein altes iPhone 2G verkaufen?


Damit wir Ihr iPhone 2G ankaufen können, brauchen Sie nur einige Fragen bezüglich des Zustands beantworten. Wählen Sie zuvor noch das passende Modell aus und geben Sie an, ob das Smartphone über einen SIM Lock verfügt und welches Zubehör Sie außerdem mitschicken werden. Anschließend werden wir Ihnen sofort einen fairen iPhone 2G Preis ermitteln, den Sie übrigens ohne Abzüge ausgezahlt bekommen. Bei uns müssen Sie keine Gebühren zahlen und sind auch keinen schwankenden Preisen unterworfen, wie man es von anderen Plattformen gewohnt ist, wenn Sie Ihr iPhone 2G verkaufen. Stattdessen erhalten Sie von uns direkt nach dem Verkauf eine Email mit der Anleitung zur weiteren Abwicklung und einem Versandlabel, wobei das Porto von uns bereits bezahlt wurde. So haben Sie keine versteckten Kosten, wenn Sie Ihr iPhone 2G verkaufen. Die blitzschnelle Auszahlung, dank der Sie das Geld sofort auf Ihrem Konto erhalten werden, rundet den Verkaufsvorgang ideal ab.

Das machte das erste iPhone so besonders


Selbstverständlich ist die verbaute Hardware beim iPhone 2G, das damals ohne den Namenszusatz auf den Markt, nach heutigen Verhältnissen nicht mehr zeitgemäß, doch das Gerät ist nach wie vor für einfache Aufgaben zu nutzen. Ein Manko ist natürlich, dass es noch keine externen Apps gibt, da der AppStore erst in den späteren Generationen eingeführt wurde. Auch eine Frontkamera war nicht verbaut, weshalb viele Kunden ihr iPhone 2G verkaufen wollten, als die ersten Nachfolger damit auf den Markt kamen. Das 3,5 Zoll große Display war das kleinste, das Apple jemals verbaute. Bis heute ist die Größe auf stolze 5,5 Zoll gewachsen, wenn man sich die „Plus“ Geräte beim iPhone 6, 7 und 8 anschaut. Mit an Bord das erste Betriebssystem iOS 1.0, das in den folgenden Jahren immerhin noch auf iOS 3.1.3 aktualisiert werden konnte, bevor endgültig Schluss war. Der Arbeitsspeicher mit seinen 128 MB ist nach heutigen Anforderungen ebenfalls schon lange nicht mehr zeitgerecht und das gleiche gilt für den internen Speicher mit seinen 4 bis 16 GB. All das war bei der Markteinführung aber komplett irrelevant, da das iPhone 2G das allererste Smartphone auf dem Markt war. Es sollte noch einige Monate dauern, bis Android und Samsung Smartphones das Licht der Welt erblickten. Stattdessen überzeugte das iPhone 2G mit einem, für damalige Verhältnisse, schnellen Internet und vielen weiteren Features, wie der Standortbestimmung über GPRS und einem starken Batterie, die eine durchgängige Sprechdauer von 8 Stunden am Stück garantierte. Alles in allem war das iPhone 2G eines der erfolgreichsten Elektronik-Geräte, die jemals vorgestellt wurden und lediglich dem unglaublichen Fortschritt der Branche ist es zu verdanken, dass viele Nutzer Ihr iPhone 2G verkauft haben, um sich einen besseren Nachfolger zu leisten.

Bequem von zuhause aus das alte iPhone 2G verkaufen


Wenn Sie bei FLIP4NEW Ihr altes iPhone 2G verkaufen, profitieren Sie von einer blitzschnellen Auszahlung, hohen und garantierten Preisen sowie einem tollen Service in der gesamten Abwicklung. Unser Team sorgt dafür, dass alle persönlichen Daten unwiderruflich von dem Gerät gelöscht werden, damit diese keinem anderen in die Finger geraten, was gerade in der heutigen Zeit sehr wichtig ist. Wir zahlen die gesamten Versandkosten und stehen Ihnen bei Rückfragen und Wünschen sowohl telefonisch als auch per Email zu Verfügung, wenn Sie Ihr iPhone 2G verkaufen. Bei uns brauchen Sie sich außerdem nicht länger mit schwankenden Preisen, hohen Gebühren und unzuverlässigen Bietern herumärgern, wenn Sie Ihr iPhone 2G verkaufen. So einfach und schnell gelingt es heutzutage, im Internet das alte iPhone 2G zu verkaufen.